ANB-Cup-Sieg für unsere Luftgewehr-Schützen

Beim diesjährigen Wettbewerb um den Pokal des Schützengaues Altdorf-Neumarkt-Beilngries, der im Pyrbaumer Schützenhaus stattfand, konnte unsere Luftgewehr-Mannschaft erneut den begehrten Pokal mit nach Hause nehmen.

Die Mannschaften bestehen aus fünf Schützen und müssen jeweils mindestens einen Schützen aus der Schüler-/Jugend-/Juniorenklasse, einen aus Alters-/Seniorenklasse und einen Schützen aus der Herren- oder Damenklasse, sowie zwei weitere klassenunabhängig an den Start bringen. Die Wertung erfolgte auf Serienergebnis und auf Tiefschuss.

Jessica Backmeroff, Michaela Carl. Udo Högner, Sebastian Legat und Markus Legat holten zusammen 261 Punkte und setzten sich klar vor den punktgleichen SV Röckersbühl und SV Sondersfeld (225 Punkte) durch.

Auf den weiteren Plätzen folgten der SV Hamberg, die Zeidlerschützen Feucht, der SV Berg, der SV Wappersdorf und die SG Pyrbaum.

Direkt im Anschluss an den Wettkampf wurde von 2. Gausportleiter Markus Harrer und 3. Gauschützenmeister Roland Carl die Siegerehrung durchgeführt.

Als die Sieger dann den begehrten Pokal in Empfang nehmen konnten, war die Freude besonders groß, denn der ANB-Cup geht nun mittlerweile zum neunten Mal nach Pfeifferhütte.