Ferienprogramm 2017

Im Rahmen des Ferienprogramms der Gemeinde Schwarzenbruck hatten die Jugendlichen auch in diesem Jahr die Gelegenheit auf unserer Schießanlage den Schießsport kennen zu lernen. In diesem Jahr konnte die Luftdruck-Schließanlage wegen Umbau nicht genutzt werden. Deshalb machte die kleine Gruppe der Ferienkinder an den elektronischen Ständen in der KK-Anlage mit dem Luftgewehr ihre ersten Schießversuche.

Unsere Jugendleiter Kai Vestner, Jessica Backmeroff und Udo Högner betreuten mit Hilfe von Ehrenmitglied Willi Seitz die Kids, die nach einleitenden Worten über Verhaltensregeln am Schießstand unter Aufsicht eifrig zur Sache gingen.

In der Pause stärkten sich Teilnehmer und Aufsichten mit Würstchen und Limonade

Natürlich wurde auch ein Schießwettbewerb unter Wettkampfbedingungen durchgeführt. Es war für die Jugendlichen ein interessanter und kurzweiliger Nachmittag.

Das Training der Jugendgruppe des Vereins findet jeden Dienstag ab 19 Uhr statt. Sicher wird der eine oder andere Teilnehmer die Gelegenheit nutzen und noch einmal als Gastschütze sein Glück versuchen und einige Schüsse abgeben.